ISO 50001

 

Ein Zertifikat nach ISO 50001 bestätigt offiziell, dass Sie die Anforderungen des Energiemanagement Standards erfüllen.

ISO 50001 Zertifizierung

Der Begriff Energiemanagement steht für eine systematische Energieverbrauchsanalyse sowie der anschließenden Planung und Durchführung von Optimierungsmaßnahmen des Energieverbrauchs. Auch die Überwachung und kontinuierliche Weiterentwicklung der Verbesserungsmaßnahmen gehört zu diesem Managementbereich. Dabei gibt die Norm ISO 50001 relevante Anforderungen an die Zertifizierung eines Energiemanagementsystems vor.

 

Erfüllt das Energiemanagementsystem die Normanforderungen, so können Unternehmen ihre Energieeffizienz durch eine Verringerung des Energieeinsatzes verbessern und sowohl energiebezogene Kosten als auch Umweltbelastungen reduzieren. 

 

Ihre Vorteile durch die Einhaltung der ISO 50001:

 

  • Verbesserte Energiebilanz und verringerter CO2 Ausstoss

  • Erhöhte Wirtschaftlichkeit

  • Wettbewerbsvorteile durch niedrige Energiekosten

  • Wesentliche Gesetze werden identifiziert und eingehalten

  • Sie identifizieren Optimierungspotenziale im Energieeinsatz

  • Mitarbeiter werden für einen effizienteren Einsatz von Energie sesibilisiert

  • Ihr Energiebewusstsein wird dokumentiert, und kann das Image Ihres Unternehmens fördern

Wir helfen Ihnen bei:

  • Planung, Aufbau und Einführung der Managementsysteme

  • Betreuung und Weiterentwicklung bestehender Managementsysteme

  • Integration weiterer Forderungen in bestehende, optimal angewendete Systeme

  • Planung, Durchführung und Auswertung von Audits, EFQM- und Prozess-Assessments

  • Aus- und Weiterbildung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Frei Management-Beratungen AG

Niederweg 7b

8907 Wettswil

Tel.  +41 44 701 15 05

Fax  +41 44 701 15 01

  • LinkedIn Urs Frei