ISO 9001​

 

Ein Qualitätsmanagementsystem – zum Beispiel gemäss ISO 9001 – ist ein Führungs- und Steuerungssystem. Der Entscheid zur Einführung ist damit immer auch ein strategischer Unternehmensentscheid.

ISO 9001 Zertifizierung

Ein Qualitätsmanagementsystem soll bewirken, dass ein Unternehmen in der Lage ist, Produkte und Dienstleistungen jederzeit in der definierten Qualität zu gewährleisten. So kann es sich beispielsweise stärker an seinen Kunden orientieren, um Wettbewerbsvorteile zu erlangen. Ein QMS zielt aber nicht auf kurzfristige materielle Unternehmenserfolge, sondern wirkt nachhaltig erst mittel- bis langfristig.

Die QMS-Norm ISO 9001 ist die weltweit führende QMS-Zertifizierung. Sie beschreibt modellhaft das gesamte Qualitätsmanagementsystem und ist Basis für den Aufbau eines umfassenden QMS.

 

Hier die sieben Grundsätze des Qualitätsmanagements, wie sie unter ISO 9001 beschrieben sind:

  • Kundenorientierung

  • Verantwortlichkeit der Führung

  • Einbeziehung der beteiligten Personen

  • Prozessorientierter Ansatz

  • Kontinuierliche Verbesserung

  • Sachbezogener Entscheidungsfindungsansatz

  • Lieferantenbeziehungen zum gegenseitigen Nutzen

Wir helfen Ihnen bei:

  • Planung, Aufbau und Einführung der Managementsysteme

  • Betreuung und Weiterentwicklung bestehender Managementsysteme

  • Integration weiterer Forderungen in bestehende, optimal angewendete Systeme

  • Planung, Durchführung und Auswertung von Audits, EFQM- und Prozess-Assessments

  • Aus- und Weiterbildung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Frei Management-Beratungen AG

Niederweg 7b

8907 Wettswil

Tel.  +41 44 701 15 05

Fax  +41 44 701 15 01

  • LinkedIn Urs Frei