OHSAS 18001, ISO 45001

 

Diese Norm soll Unternehmen in die Lage versetzen, ihre Arbeits- und Gesundheitsschutzrisiken zu steuern und ihre Leistung hinsichtlich der Verhinderung von Verletzungen und Erkrankungen zu verbessern.

OHSAS 18001 / ISO 45001 Zertifizierung

Die internationale Norm ISO 45001 spezifiziert die Anforderungen an Arbeits- und Gesundheitsschutzmanagementsysteme und enthält Richtlinien für deren Umsetzung in die Praxis. Auf diese Weise sollen Unternehmen befähigt werden, ihre Arbeits- und Gesundheitsschutzleistung durch die Verhinderung von Verletzungen und Gesundheitsschäden proaktiv zu verbessern.

Die neue ISO 45001 geht verstärkt auf die Verantwortung  des Managements ein, um Gesetze und Vorschriften noch stärker in den Vordergrund treten zu lassen, damit der Arbeits- und Gesundheitsschutz bestehen bleibt und wächst. Ausserdem wird auf die Optimierung von Prozessen in den Unternehmen gesetzt und die Arbeitsbedingungen innerhalb von Wertschöpfungsketten werden analysiert.

Ihre Vorteile durch die Einhaltung der 

OHSAS 18001 / ISO 45001:

  • Systematisierung des Arbeits- und Gesundheitsschutzes

  • Kontinuierliche Verbesserung

  • Identifikation von potenziellen Gefährdungen und
    deren Behebung

  • Sensibilisierung der Mitarbeiter für Sicherheitsaspekte

  • Motivations- und Qualifikationssteigerung der Mitarbeiter

Wir helfen Ihnen bei:

  • Planung, Aufbau und Einführung der Managementsysteme

  • Betreuung und Weiterentwicklung bestehender Managementsysteme

  • Integration weiterer Forderungen in bestehende, optimal angewendete Systeme

  • Planung, Durchführung und Auswertung von Audits, EFQM- und Prozess-Assessments

  • Aus- und Weiterbildung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Frei Management-Beratungen AG

Niederweg 7b

8907 Wettswil

Tel.  +41 44 701 15 05

Fax  +41 44 701 15 01

  • LinkedIn Urs Frei