SA 8000 / ISO 26000

 

Diese Norm gilt für alle Unternehmen, deren Ziel es ist, zur Gesundheit und zum Wohlergehen der Gesellschaft beizutragen.

SA 8000 / ISO 26000 

Zertifizierung

Gesellschaftliche Verantwortung ist heutzutage ein wichtiges Anliegen, da der Druck der Öffentlichkeit auf Unternehmen, sich gesellschaftlich verantwortungsvoller zu verhalten und soziale Normen einzuhalten, deutlich zugenommen hat. Unternehmen auf der ganzen Welt müssen die notwendigen Maßnahmen ergreifen, um ihre soziale Leistungsfähigkeit zu steigern und die Welt zu einem besseren Ort zu machen. Indem Sie Ihre Leistung durch die Einführung von ISO 26000 verbessern, zeigen Sie dem Publikum, dass Sie zu einer nachhaltigen Entwicklung beitragen.

Mit der ISO 26000 Zertifizierung beweisen Sie nicht nur, dass Sie effektiv Produkte und Dienste an Interessenvertreter und der Öffentlichkeit ausliefern; sondern zeigen auch, dass Sie die Sorge um die Umwelt und seiner Nachhaltigkeit umtreiben. Darüber hinaus steigern Sie die Reputation des Unternehmens, indem Sie neue Kunden und Mitarbeiter gewinnen, die ein gesundes Ökosystem erhalten wollen.

Die Zertifizierung nach ISO 26000 ermöglicht Ihnen:

  • Die Steigerung der Gewinne

  • Unternehmen zu helfen, sich gesellschaftlich verantwortungsvoller zu verhalten

  • Interne Prozesse so zu verbessern, dass Sie einen Beitrag zur Umwelt leisten

  • Das Bewusstsein der Auswirkungen des soziale verantwortlichen Handels zu stärken

  • Mitarbeiter zu motivieren

Wir helfen Ihnen bei:

  • Planung, Aufbau und Einführung der Managementsysteme

  • Betreuung und Weiterentwicklung bestehender Managementsysteme

  • Integration weiterer Forderungen in bestehende, optimal angewendete Systeme

  • Planung, Durchführung und Auswertung von Audits, EFQM- und Prozess-Assessments

  • Aus- und Weiterbildung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Frei Management-Beratungen AG

Niederweg 7b

8907 Wettswil

Tel.  +41 44 701 15 05

Fax  +41 44 701 15 01

  • LinkedIn Urs Frei